News

66. Jugendredewettbewerb

Beitrag vom 27.04.2018

Bild: 66. Jugendredewettbewerb
Das war das Landesfinale.....
Am Freitag, 20.4.2018, fand im ORF-Theater in Klagenfurt das Landesfinale des 66. Jugendredewettbewerbes statt.
 
In der Klassischen Rede, der Spontanrede und im „Neues Sprachrohr“ traten die SiegerInnen aus den Vorausscheidungen in Villach und Klagenfurt gegeneinander an.

Landessieger und somit Teilnehmer am Bundesredewettbewerb, 26. bis 30. Mai 2018 in Kärnten, sind:

Klassische Rede, 8. Schulstufe:
Laura PAYER, NMS Gmünd - „Der Weg zurück ins Leben“

Klassische Rede, AHS/BHS:
Nika TASIC, BORG Althofen - „Bessere Zukunft“

Spontanrede:
Christoph JELLY, Peraugymnasium - „Politik und Gesellschaft“

Neues Sprachrohr:
Alina EGGER, Antonia EGGER, Magdalena WEBER, Miriam BRUNNER, NMS Gmünd - “Tschernobyl”

Hier geht es zur Bildergalerie: