Feriencamps 2022

Feriencamps


Feriencamps am Wörthersee und im Nationalpark Hohe Tauern


Das Landesjugendreferat Kärnten bietet in Kooperation mit den Kärntner Naturfreunden, dem österreichischen Jugendherbergsverband und dem Nationalpark Hohe Tauern auch 2022 wieder betreute Ferienwochen in Cap Wörth in Velden am Wörthersee und in Heiligenblut, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern, an.


Insgesamt stehen den Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 14 Jahren fünf Termine in Cap Wörth und zwei Termine in Heiligenblut zur Verfügung.


Spezialpreis mit der Kärntner Familienkarte


Für Inhaber*innen der Kärntner Familienkarte gibt es wieder einen Spezialpreis. Eine betreute Ferienwoche in Cap Wörth oder in Heiligenblut kostet – inklusive Nächtigung, Verpflegung und Sport- und Ausflugsmöglichkeiten – 295 Euro pro Person. Für Inhaber*innen der Kärntner Familienkarte verringert sich der Beitrag auf 245 Euro pro Person.


Termine Cap Wörth:


  • 1. Turnus: 17.07. bis 22.07.
  • 2. Turnus: 24.07. bis 29.07.
  • 3. Turnus: 31.07. bis 05.08.
  • 4. Turnus: 21.08. bis 26.08.
  • 5. Turnus: 28.08. bis 02.09.

Info-Blatt Feriencamp Cap Wörth
Infos und Anmeldung


Termine Heiligenblut:


  • 1. Turnus: 10.07. bis 15.07.
  • 2. Turnus: 17.07. bis 22.07.

Info-Blatt Natur- und Abenteuer-Camp Heiligenblut

Infos und Anmeldung


Da die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist, wird eine rasche Anmeldung angeraten!

Weitere Infos: Landesjugendreferat, Alfred Wrulich (Leiter), Tel.: 0664 80 536 33071.


Finanzielle Unterstützung für die Ferienbetreuung 2022


Für Familien mit wenig Einkommen wird es auch 2022 wieder eine finanzielle Unterstützung für die Ferienbetreuung geben. Der Online-Antrag kann im Anschluss an die jeweilige Sommerferienaktion beim Familienreferat des Landes Kärntens gestellt werden. Nähere Infos werden rechtzeitig bekannt gegeben!


Mehr Feriencamps


Hier finden Sie alle Feriencamp-Angebote mit der Kärntner Familienkarte.

Hier finden Sie weitere Sommerferienaktionen in Kärnten.

Hier finden Sie Feriencamps in ganz Österreich.


Presseaussendung


Fotos: Jugendherbergsverband Österreich

Heiligenblut_Jugendgästehaus.jpg